Zum Eisenhammer 6, 47804 Krefeld, Tel. 0 21 51 / 9 34 01 76 von 11:00 bis 17:00 Uhr
DOCTOR BEAT

West Coast Swing

Die trendige Variante

West Coast Swing gilt als Swingtanzvariante, die "mit der Zeit geht". So wird er auf Blues, R'n'B, Funk, Popmusik und HipHop getanzt (aber auch auf Swing). Das macht ihn bei Tänzern so beliebt, da sie mit dem West Coast Swing aus Kalifornien alle möglichen Arten von Musik interpretieren können. Dieser Tanz ist "slotted" und stationär, d.h. er wird in einem schmalen, länglichen Bereich getanzt, der in der Regel nicht verlassen wird. Die Bewegungen sind elegant, weich und fließend. Und cool!

Spezialkurs “ZEITGEIST 1” für Anfänger

Neue Termine in Planung 4 Tanzstunden an 1 Tag Bonus: Müsliriegel inklusive Kursgebühr 59,90 pro Person

Gute Vorkenntnisse? Regelmäßig Swing tanzen:

WCS Club (INTERMEDIATE) Wenn Ihr bei uns die Spezialkurse „ZEITGEIST 1“ und „ZEITGEIST 2“ absolviert habt oder aus anderen Workshops über gute Vorkenntnisse im West Coast Swing verfügt (z.B. Sicherheit im Right Side Pass, Left Side Pass und Sugar Push), könnt Ihr bei uns im West Coast Swing Club tanzen. Hier gibt es jede Woche 45 Minuten lockeren Unterricht in kleinen Gruppen für einen Monatsbeitrag von 39,90 Euro pro Person. Im Moment suchen wir allerdings einen neuen Kursraum.

Hier geht es zur Anmeldung!

P.S. In unseren Swingtanzkursen kann es vorkommen, dass zwischendurch mal kurz der Partner gewechselt wird, um das Prinzip von “Führen und Folgen” besser zu verstehen. Grundsätzlich legen wir aber großen Wert darauf, dass Ihr viel Tanzspaß mit dem eigenen Partner habt. Wegen Corona verzichten wir gerade komplett auf Partnerwechsel.
West Coast Swing Tanzkurs Krefeld
Zum Eisenhammer 6, 47804 Krefeld, Tel. 0 21 51 / 9 34 01 76
Doctor Beat

West Coast

Swing

Die trendige Variante

West Coast Swing gilt als Swingtanzvariante, die "mit der Zeit geht". So wird er auf Blues, R'n'B, Funk, Popmusik und HipHop getanzt (aber auch auf Swing). Das macht ihn bei Tänzern so beliebt, da sie mit dem West Coast Swing aus Kalifornien alle möglichen Arten von Musik interpretieren können. Dieser Tanz ist "slotted" und stationär, d.h. er wird in einem schmalen, länglichen Bereich getanzt, der in der Regel nicht verlassen wird. Die Bewegungen sind elegant, weich und fließend. Und cool!

Spezialkurs “ZEITGEIST 1” für

Anfänger

Neue Termine in Planung 4 Tanzstunden an 1 Tag Bonus: Müsliriegel inklusive Kursgebühr 59,90 pro Person

Gute Vorkenntnisse?

Regelmäßig Swing tanzen:

WCS Club (INTERMEDIATE) Wenn Ihr bei uns die Spezialkurse „ZEITGEIST 1“ und „ZEITGEIST 2“ absolviert habt oder aus anderen Workshops über gute Vorkenntnisse im West Coast Swing verfügt (z.B. Sicherheit im Right Side Pass, Left Side Pass und Sugar Push), könnt Ihr bei uns im West Coast Swing Club tanzen. Hier gibt es jede Woche 45 Minuten lockeren Unterricht in kleinen Gruppen für einen Monatsbeitrag von 39,90 Euro pro Person. Im Moment suchen wir allerdings einen neuen Kursraum.

Hier geht es zur

Anmeldung!

P.S. In unseren Swingtanzkursen kann es vorkommen, dass zwischendurch mal kurz der Partner gewechselt wird, um das Prinzip von “Führen und Folgen” besser zu verstehen. Grundsätzlich legen wir aber großen Wert darauf, dass Ihr viel Tanzspaß mit dem eigenen Partner habt. Wegen Corona verzichten wir gerade komplett auf Partnerwechsel.