Basiskurse

Erste Hilfe bei Tanzfieber

neu auf der Tanzfläche?

Oder ihr wollt wieder loslegen?

Wir bieten Tanzkurse für Paare an, die sich bisher noch nicht auf die Tanzfläche getraut haben (also „blutige Anfänger“). Oder wo es einfach schon lange her ist (wir nennen sie „Wiedereinsteiger“).

In jeweils sechs Einheiten unterrichten wir euch gut gelaunt in den wichtigsten Tänzen für Hochzeit, Party, Schützenfest oder Abiball. Wir konzentrieren uns ganz locker auf nur wenige Tänze pro Tanzstunde. Natürlich mit der passenden Musik!

Und neue Namen für die Basiskurse gibt es auch: Wir finden, dass "Fußkribbeln" und "Hüftjucken" einfach viel besser klingen als nur "Standard & Latein"!

ihr könnt zwischen zwei Modulen wählen:

Standardtänze „FUSSKRIBBELN“

  • Discofox
  • Langsamer Walzer
  • Wiener Walzer
  • Quickstep

LATEINTÄNZE „HÜFTJUCKEN“

  • Rumba
  • Cha Cha Cha
  • Boogie
  • Jive

Wenn ihr beide Module absolviert habt, tanzt ihr danach gerne im Club für Gesellschaftstanz weiter. 

Und wenn ihr mal eine Tanzstunde verpasst, weil das Kind krank ist oder sich eine Erkältung anbahnt? Dann bekommt ihr unsere Videoclips, damit ihr einfach im Wohnzimmer üben könnt.

Termine

Und wann kommt ihr tanzen?

Basiskurs "FUSSKRIBBELN"

ab Sonntag, 05.05.2024

16:00 Uhr

wenige freie Plätze

  • 6 Tanzstunden in 6 Wochen
  • Discofox, Walzer & Quickstep
  • 05.05., 12.05., 26.05., 02.06., 09.06., 16.06.
  • Kein Unterricht an Pfingsten
  • Kursgebühr 89,90 pro Person
  • Lastschrift nach Kursbeginn

zur Anmeldung

Basiskurs "HÜFTJUCKEN"

ab Sonntag, 26.05.2024

19:00 Uhr

freie Plätze

  • 6 Tanzstunden in 6 Wochen
  • Rumba, Cha Cha Cha, Boogie & Jive
  • 26.05., 02.06., 09.06., 16.06., 23.06., 30.06.
  • Kursgebühr 89,90 pro Person
  • Lastschrift nach Kursbeginn

zur Anmeldung

WARUM IST TANZEN GUT?

Welche positiven Auswirkungen Tanzen auf den Menschen hat, könnt ihr auf dieser Seite nachlesen.